HOB MacGate - Mac Desktops überall und performant

Posted by Peter Sammer Tue, 23 Feb 2010 08:47:00 GMT

Ob beruflich oder privat, Arbeitsplätze sind mehr und mehr mit heterogenen Systemen ausgestattet. Wo früher ausschließlich Windows- oder Unix-, bzw. Linux-Geräte im Einsatz waren, so mischt sich heute immer wieder – vielleicht auch Dank iPod, iPhone und iPad – ein Macintosh Rechner in etablierte Umgebungen. Andererseits, wo einst nur Apple mit seinen Design-Gehäusen glänzte, werden inzwischen viele Arbeiten mit den meist günstigeren Windows-PCs erledigt. Der gegenseitige Zugriff auf den entfernten Desktop ist dabei nicht nur praktisch, sondern auch ressourcenschonend.

Üblicherweise wird eine Desktop-Verbindung zu Mac OS X Rechnern durch das VNC-Protokoll realisiert. Das aus der Windows-Welt bekannte RDP Protokoll hat gegenüber VNC einige Vorteile. Zum einen gilt es in der Bildübertragung als das performantere, zum anderen können automatisch lokale Ressourcen, wie z.B. installierte Drucker oder Laufwerke zum Remote-Server gemappt werden.

HOB MacGate bringt diese Vorteile in die Mac-Welt – auf einfache Weise.

Die Serversoftware wird auf dem Mac installiert. Der (am Server konfigurierbare) RDP Port 3389 muss erreichbar sein. Als Client kann z.B. Microsofts Remotedesktopverbindung (Remote Desktop Connection) verwendet werden. Mit HOBLink JWT bietet HOB außerdem einen leistungsfähigen plattformunabhängigen Java Client der mit Hilfe von HOB RD VPN einen sicheren SSL verschlüsselten Zugang von „unterwegs“ auf firmeninterne Rechner ermöglicht.

Performanz ist wichtig, gerade bei Remote Desktop Verbindungen. Deshalb wurde bei HOB bereits zu Beginn der Entwicklung der Software sehr darauf geachtet, schonend mit den Ressourcen des Servers und der Leitungen umzugehen. Nur wenige Threads sind an der Datenaufbereitung und -übertragung beteiligt. Nur tatsächlich notwendige Bildschirmbereiche werden an den Client gesendet. Gerade hier machte sich die langjährige Erfahrung von HOB im Bereich RDP bezahlt. Dies alles gewährleistet, dass HOB MacGate auch bei „langsamen“ Verbindungen eine optimale Darstellung realisiert.

keine Kommentare |


emplates.arcsin.se/'), link_to("Frédéric de Villamil", 'http://fredericdevillamil.com')) %>
Powered by typo